obst-und gartenbauverein 
Kreisverband Coburg
für Gartenbau und Landespflege e. V.
  

Presseberichte Januar 2017

zurück
 
    ||02|| Edelreiser bestellen













 

(TN)Auch in diesem Jahr bietet der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e. V. wieder seinen  traditionellen „Edelreiserservice“ für die Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine und interessierte Gartenfreunde an.

Hierzu werden zahlreiche Veredlungsreiser alter Apfel-, und Birnensorten im Obstmuttergarten des Kreisverbandes in Einberg geschnitten. Diese werden ergänzt durch erlesene Zwetschgen- und Kirschreiser aus dem Reiserschnittgarten in Hilpoltstein.

Bestellungen sind über die Vorsitzenden der Obst- und Gartenbauvereine nur noch bis zum 1. Februar möglich!

Weitere Termine
Am 6. April findet hierzu um 17:30 Uhr ein Veredlungskurs im Obstlehrgarten des Kreisverbandes (am Landratsamt Coburg) statt. Der Kurs ist kostenlos. Anmeldungen sind bei der Geschäftsstelle des Verbandes am LRA Coburg möglich. Die Reiserausgabe erfolgt am gleichen Tag in der Zeit von 13:30  bis 15:30 Uhr am Reiserkeller in Ebersdorf.

Bereits am 2. Februar starten die Gartenpflegerkurse. Hierbei geht es in Teil 1 um das Thema: „ Beerenobst im Hausgarten erfolgreich und modern kultivieren“ Beginn 19 Uhr; Gaststätte Haarther Bierkeller in Haarth. Teil 2 am 9. Februar befasst sich mit den Themen: „Wissenswertes rund um die Walnuss“ und dem Thema „Pflanzung und Pflege von Rosen“. Beginn 19 Uhr; Gaststätte Haarther Bierkeller in Haarth. Grundlagen des Schnitts von Obstgehölzen bietet ein zweiteiliger Workshop. Die theoretischen Grundlagen vermittelt ein Vortrag am 16. Februar. Beginn 19 Uhr; Gaststätte Haarther Bierkeller in Haarth. Dieser gilt als Voraussetzung für die Teilnahme zum praktischen Teil. Dieser findet am 17. Februar um 13:30 Uhr im Obstlehrgarten statt. 

Fahrt zur IGA in Berlin
Eine 3 Tagesfahrt führt vom 18. bis 20 Mai  zur IGA in Berlin und der Obst-Versuchsanlage in Pillnitz. Anmeldungen sind bei Ulrike Schorn (Tel. 09533 289) möglich.